Sonderwünsche als zusätzliche Einnahmequelle

Sonderwünsche als zusätzliche Einnahmequelle bei Wohnprojekten?

Wie das funktionieren soll, möchten wir in diesem Beitrag näher erläutern und durch passende Beispiele untermauern.

Sonderwunsch Meister wurde ursprünglich zur Optimierung der externen bzw. internen Kommunikation und den damit verbundenen Verwaltungsaufwand entwickelt. Interessanterweise hat sich im Zuge der ersten Projekte ein weiterer Aspekt herauskristallisiert, der einen wesentlichen Bestandteil der aktuellen Softwarelösung ausmacht.

Marketing Automatisierung für den Immobilien-Bereich

Marketing Automatisierung wird ein immer wichtigerer Faktor für die Immobilien Branche, wobei sich das Einsatzgebiet nicht mehr rein auf den Verkauf fokussiert, sondern auch bereits in der Akquise, bei der Immobilien-Verwaltung und im Investor Relations-Bereich erfolgreich eingesetzt wird. Die Möglichkeit Interessenten oder Kunden in großer Anzahl zu erreichen und die Interaktion zu erhöhen, ist eines der Kernziele von Marketing Automatisierung für den Immobilien Bereich. Wenn man zusätzlich den Faktor Zeit- und Ressourcen-Ersparnis hinzunimmt, kommt man über kurz oder lang nicht mehr um dieses Thema herum.

Immobilien Makler unter Druck

Da kommt was auf die Immobilien-Wirtschaft zu, was vor allem die Immobilien-Makler im Fokus haben sollten!

Es tut sich was im Bereich der Immobilien-Makler! Mit den Services McMakler und Vendomo gibt es zwei Start-Ups in Deutschland, die das Geschäft mit den Immobilien verändern möchten. Beide werben mit dem Thema ‘Makler-Provision sparen’ und bieten ein Service für sowohl Miet- als auch für Kauf-Immobilien an. Nun ist das natürlich nichts neues, der Unterschied dabei ist jedoch, dass hier starke Investoren im Hintergrund für genug finanzielle Power sorgen, um mehr als nur ‘eine Entwicklung, die man die nächsten Jahre beobachten sollte’ zu werden.